Die LeiterInnen bauen einen Turm!

Am 1. Oktober 2015 haben ein Ausschluss der LeiterInnen sich dem abenteuerlichen Turmbau gewidmet. Dem Plan von Fabian wurde nur anfänglich gefolgt und im Team bald optimiert. Die etwa 5m hohe Plattform konnte mehrmals mit einer selbstgebauten Strickleiter bestiegen werden, um die Fahne auf den Masten zu hissen. Da wackelt nichts. 

Übrigens: Wir Pfadfinder verbinden alles mit spezieller Bund- und Knotentechnik. Es werden keine Nägel verwendet!

Fotos gibts hier!