Verlust des Vereinssitzes -

Zukunft der Pfadfindergruppe Leoben ungewiss

Liebe Eltern ,

Liebe Freunde - ,

Liebe Unterstützer der Pfadfindergruppe Leoben,

aus gegebenem Anlass müssen wir Euch leider mitteilen, dass es die Pfadfindergruppe Leoben in Zukunft ohne EURE HILFE nicht mehr geben wird. Wir werden ab September unseren Vereinssitz und Heimstundenraum in der Waasenstraße 29 wegen der Renovierung der Räumlichkeiten verlieren.

Ohne eine neue Räumlichkeit können wir unseren derzeit 80 Kindern und Jugendlichen kein Freizeitprogramm mehr ermöglichen und appellieren deshalb an Euch.

Was wir benötigen ist ein neues Objekt mit folgenden Eigenschaften:

  •  2 trockene Räume mit je ca. 20 m² für die Heimstunden
  •  zeitlich unbeschränkten Zugang und Benutzungsmöglichkeit der Räume für die Planung und Abhaltung der Heimstunden
  •  Wenn möglich zentrale Lage in Leoben, oder Lage mit guter Anbindung, da einige Kinder selbstständig mit dem Bus von der Schule, Hort oder von daheim anreisen
  • Zugang zu einer Wiese um möglichst viel mit den Kindern in der Natur machen zu können
  •  Einen Wasseranschluss für Trinkwasser
  • Toilette

Von Vorteil wären außerdem:

  • Ein weiterer ca. 20m² großer Raum um unser Material (Zelte, Griller, Werkzeug) für die Lager lagern zu können. Aktuell ist alles im Haus der Kinderfreunde in der Alois Edlinger- Gasse 34 eingelagert. Dieser Lagerplatz ist jedoch nicht optimal, da dort Nagetiere Zugang zu unserem Material haben
  • Eine kleine Küche

Vielleicht endet die Geschichte ja so ..:)..